Logo loader
VORREITHER - Kommunikationsagentur

DARUMVORN BEWERTUNGEN

„Miriam schreibt nicht nur wunderschöne Texte, sie hat auch wunderschöne Ideen. Es gibt nicht viele Texter auf diesem Niveau. Aber Miriam Reith ist mehr als eine Texterin und Konzeptionerin, eher eine Künstlerin. Sie ist eine strategische Top-Kreative mit analytischer Begabung und ungewöhnlichem Einfühlungsvermögen in Marken und Marketing- Kommunikation-Massnahmen. Ich arbeite ausgesprochen gerne mit ihr zusammen und ich schätze ihre kluge und gleichzeitig freundliche Art.“

„Unsere Zusammenarbeit ist bei uns allen als sehr wertschöpfende Erfahrung „hängen geblieben“ und wir sind von Ihrer Kompetenz mehr als überzeugt."

„Netter Kontakt, superschnelle Lieferung – prima verpackt. Mehr geliefert als angeboten. Immer wieder gern.

Oder anders:
Du hast Dich bei mir (damals Leiter DesignDirect, einer Unit von Ogilvy) mit den Worten "Bin ich Ihre Mrs. Right?" vorgestellt. Bis heute kann ich sagen: Du warst allRight. Du warst meine Mrs. Right. Du warst anregend, ungewöhnlich und obendrein eine sehr einfühlsame, gute Texterin. Ja, es war ein großer Spass, mit Dir zusammen zu arbeiten.

Und das Ganze ist noch nicht mal geschönt.“

„Meine Filmproduktionsfirma sollte eine Mischung aus Image- und Erklärfilm zu einem relativ nüchternen, hoch komplexen Thema machen. Zum ersten Mal haben wir von Anfang an eine Texterin/Konzeptionerin ins Boot geholt. Miriam Reith hat mit mir zusammen das Kundenbriefing persönlich abgenommen. Ich konnte mir kaum vorstellen, wie man diese unglaublichen Mengen an Details und dezidierten Vorstellungen des Kunden gut unter einen Hut bringen könnte. Aber Miriam hat das wunderbar hingekriegt. Erst hat sie drei Konzepte zur Auswahl erstellt, dann hat sie alles zu einem dichten, überzeugenden Skript geformt; sogar Charme hat die Geschichte jetzt. Auf dieser Basis konnten wir anschließend die Umsetzung mit Animationen, Film etc. effizient aufsetzen. Das Ganze war eine neue, faszinierende Erfahrung, die mich regelrecht begeistert hat. Die Zusammenarbeit mit Frau Reith lief absolut toll. Das machen wir gerne so wieder."

„Exzellente Texterin – jemand, der schnell ein Gespür für das Unternehmen seines Kunden entwickelt, der Positionierung "aus dem Herzen" spricht und aus Informationen knackige Botschaften machen kann. Emotional, mit einem Augenzwinkern und auf den Punkt.“

„Miriam Reith hat die seltene Gabe, auch visuell in Konzepten zu denken, noch dazu auf einem sehr hohen Niveau – für mich als Designer ist das äußerst wertvoll. Sie ist ein toller Teamplayer, der Austausch mit ihr ist sprudelnd. Man merkt, dass sie ihren Job kann und liebt. Sie ist zuverlässig und fair. Meine Empfehlung: Absoluter Profi!!!“

„Was schätze ich an Dir? Deine Leidenschaft für Kommunikation, Deine kritische Haltung im Entwicklungsprozess von Ideen, immer mit der Frage verbunden, ob die Idee das Ziel erreicht und die Tragkraft hat, das optimale Ergebnis herauszuholen und ob es die Zielgruppe bewegt.

Wen habe ich kennengelernt? Eine kreative Persönlichkeit mit einem hohen konzeptionellen Verständnis, die ganzheitlich und in allen Kanälen denkt, die in der Aufgabenstellung notwendigerweise zu bedienen sind.“

„Miriam Reith ist eine höchst kreative und dabei stets focussiere Frau, die im Prinzip nicht nur eine Top-Strategin ist und im Konzept die richtigen Worte findet, sie ist auch gestalterisch und gesamtheitlich unterwegs, es kommt einem fast so vor, als ob diese Person einfach alles beherrscht. Das ist oft sehr unsympathisch und streberhaft, niemand mag solche Personen. Aber ich muss den Leser enttäuschen, nett ist sie auch noch und warmherzig und man möchte sich die Haare raufen, dass man selber nicht auch so sein darf. Kaufempfehlung."

„Eine Zusammenarbeit mit Miriam Reith lässt keine Wünsche offen. Ihre professionelle Art und ihr Know-How im Bereich Text, Konzept und Creative Direction gibt den Kunden das Gefühl, perfekt aufgehoben zu sein. Ich kann jedem nur wärmstens empfehlen, sich von Miriam Reith kreativ beraten zu lassen. Wir kommen wieder.“

„Da wirft man ein paar Brocken hin, weil man selbst in Zeitnot ist – dann kriegt man schnell und effektiv etwas schön Passendes zurück – und das Feedback meiner Mandanten auf das Mailing war super! So gefällt mir das. Man muß gar nicht anschieben?!“

„Schwer zu beschreiben, wenn man sich zu 100% verstanden fühlt. Genial, wenn das Verstandene zu Inhalt und Ausdruck wird, gleich einem Spiegelbild, das man zum ersten Mal sieht und sofort als sich selbst erkennt. Da sind inspirierte Menschen am Werk.“

„Ich habe Dich als sehr liebe, feinfühlige und uuuunheimlich kreative Kreativdirektorin mit viiiiel Energie erlebt. Du hast es perfekt verstanden, einen mit viel Feingefühl wieder auf den richtigen Weg zu führen, wenn man sich verrannt hatte, oder nicht weiter wusste. Es hat sehr viel Spaß gemacht, unter Deiner Führung zu arbeiten. Mit Dir an der Seite konnte nix schief gehen, konnte man herrlich rumspinnen, kreativ sein, Spaß haben und ich möchte keine Minute missen. Ähm. Ja. Ach ja, sogar beim Tätowieren hast Du mir die Hand gehalten, hihihi.“

„Seit 2003 bin ich pensioniert. Ich erinnere also nicht mehr spezielle Aufgaben oder Details, oder in welchem Jahrzehnt wir zusammen gearbeitet hatten. Was ich erinnere ist: Das Arbeiten mit Ihnen war sehr angenehm, Sie konnten sich sehr gut in die technischen Details einarbeiten, so dass daraus dann auch gute Lösungen entstanden.“

„Unseren Internetauftritt hatten wir, ehrlich gesagt, vor uns hergeschoben. Dann hat Frau Reith das Projekt übernommen und alles lief wie am Schnürchen. Perfekt organisiert! Absolut faires Preis-Leistungsverhältnis. Komfortabler für den Auftraggeber geht es bestimmt nicht. Und: Seit die Webseite läuft, sind schon viele neue Interessenten auf uns zugekommen! Diese Neukunden sind eindeutig auf den Webseite-Kontakt zurückzuführen, weil wir im Erstgespräch immer danach fragen. Die meisten, auch Bestandskunden, betonen, dass die Webseite so schön klar strukturiert ist und einen guten Überblick bietet. Allerdings rätseln wir heute noch, wie Frau Reith sich in unser Fachgebiet als Versicherungsmakler dermaßen intensiv hineindenken konnte.“

„Smart. Zuverlässig. Kreativ. Miriam schürft unter der Oberfläche und bringt jenen magischen Wesensgehalt hervor, der für packende Kommunikation entscheidend ist. Definitiv „the Reith choice“!“

„Was ich besonders an der Zusammenarbeit geschätzt habe, war Dein Wunsch, auch das, was ich gesagt habe, verstehen zu wollen und das Potenzial darin zu erkennen. Die Geduld, mit der Du auch nicht präzise ausformulierten Aussagen nachgegangen bist. Das heißt also, daß Du Deine Mitmenschen ernst nimmst und frei von Überheblichkeit bist. Das habe ich als Stärke/Souveränität empfunden. ( Der Kölner sagt: „mer muß ooch jünne künne“.) Außerdem verhilftst Du Deinem Gegenüber, weil es sich ja angenommen fühlt, zu Lockerheit. Und NUR wer locker ist, kann kreativ sein. Du wirkst also "leistungssteigernd" im besten Sinne. Dann habe ich niemanden erlebt, der mit so viel Herzblut bei der Sache wäre. Du hast nicht nur auf den großen Effekt und wie Du damit dastehst geachtet, sondern es ging Dir um die Sache selbst, und zwar bis ins letzte Detail. Es war eine Freude, die Ergebnisse Deiner Gedanken zu lesen!“

„Als ich 2005 bei OgilvyOne als Junior Texterin anfing, kam ich frisch von der Hamburger Texterschmiede. Begeistert, aber in der Praxis noch relativ unerfahren. Ich war immer froh, wenn sich einer der anderen Texter Zeit für mich nahm und mir etwas beibringen wollte. Es gab ein paar, die das taten – aber irgendwie nur halbherzig. Bei Miriam war das anders. Wenn Miriam sich meiner annahm, wusste ich, dass sie voll und ganz bei der Sache war und ich mir jede Menge Texter-Handwerk abschauen konnte. Ihre Fähigkeit, immer wieder neue und ungewöhnliche Ideen zu entwickeln (und noch mehr und noch mehr...), hat meinen Ehrgeiz oft aufs Neue entfacht und mich angetrieben, mich selbst herauszufordern. Ich war happy über jeden Job, den wir gemeinsam machen durften. Effektiv, strukturiert, durchdacht und trotzdem mit viel Freude und Leichtigkeit. Diese gewisse Leichtigkeit – das, was ich stilistisch immer als die ganz große Kunst im Texten empfunden habe – beherrscht sie. Wie schwierig das allerdings ist, verstehen wohl leider nur Texter, die diese ideale Ebene zu beherrschen versuchen.“